dilsbachstraße 21
64354 reinheim
telefon
fax
06162-9186858
06162-9186859
mail
web
info@barbara-truebner.de
www.barbara-truebner.de

Es geht nicht darum, wie schnell Du bist,
sondern dass Du Dein Ziel erreichst.

Ein Kind er-warten bedeutet vor allem: warten. Rund neun Monate sind Sie guter Hoffnung, in freudiger Erwartung auf Ihr Kind, aufgeregt und glücklich, aber manchmal auch in Sorge, über das, was ist, und das, was kommen mag. Diese Zeit erfordert eine gute Portion Gelassenheit und viel Geduld von werdenden Eltern. Je mehr Sie davon aufbringen, umso intensiver können Sie diese wertvolle Zeit erleben und genießen.

Gleiches gilt für den wichtigsten Teil – die Geburt. Manchmal dauert sie nur wenige Stunden, manchmal einen ganzen Tag oder länger. Immer aber ist sie ein einzigartiges und elementares Erlebnis, ein kleines Wunder. Sich und Ihrem Kind die nötige Zeit und den nötigen Raum für dieses Wunder zu geben, das ist zu Hause am besten möglich. Dabei ist eine Hausgeburt bei normalem Verlauf genauso sicher für Mutter und Kind wie eine Geburt im Geburtshaus oder Krankenhaus.

Denn Gebären ist ein natürlicher Vorgang, der normalerweise weder medizinische Eingriffe noch unterstützende Medikamente erfordert. Dementsprechend verläuft eine Geburt laut Weltgesundheits-Organisation (WHO) in über 80 % der Fälle normal und ohne Komplikationen, wenn nicht von außen interveniert wird.

Als Hebamme sehe ich es als meine Aufgabe, Sie vor, während und nach der Geburt achtsam zu begleiten, Ihr Wohlbefinden und das Ihres Kindes zu erhalten, Sie liebevoll zu ermutigen und Ihr Vertrauen in Ihre eigenen Kräfte und in den natürlichen Geburtsprozess zu stärken.

Jede Schwangere, Gebärende, entbundene oder stillende Frau kann meine Leistungen in Anspruch nehmen, vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit.